Fachärztinnen für Allgemeinmedizin
Akupunktur
Chirotherapie
Naturheilverfahren

Nordstraße 69-71
53111 Bonn
Tel.   0228 63 29 40
Fax   0228 69 83 01
info(at)praxis-hesse-merdian.de

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.        8.00 - 10.30 Uhr
Mo./Di./Do.  15.00 - 17.00 Uhr
 

Aktuelles

Außerhalb der Praxisöffnungszeiten erreichen Sie den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst  unter der Telefonnummer 116 117.

 

 

Patienteninformation zum Datenschutz (April 2018)

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

 

der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig.

Nach der EU-Datenschutzverordnung (DSGVO) sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem

Zweck unsere Praxis Daten verarbeitet. Unter Verarbeiten versteht man das Erheben, Abfragen, Ordnen,

Speichern, Anpassen, Ändern, Auslesen, Weiterleiten, Löschen und Vernichten von personenbezogenen Daten.

Der Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie in puncto Datenschutz haben.

 

1. Verantwortlichkeit für die Datenverarbeitung

 

Als Praxisinhaber sind verantwortlich für unsere Praxis, Nordstr. 69, 53111 Bonn

Christiane Hesse und Silke Merdian
 

2. Zweck der Datenverarbeitung

 

Datenverarbeitung erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben, um den Behandlungsvertrag zwischen

Ihnen und Ihrem Arzt und die damit verbundenen Pflichten zu erfüllen.

 

Hierzu verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, insbesondere Ihre Gesundheitsdaten.

 

Dazu zählen Anamnesen (Erhebung der Krankengeschichte), Diagnosen, Therapievorschläge und Therapiebefunde,

die wir, andere Ärzte oder medizinische Hilfskräfte erheben. Zu diesen Zwecken können uns auch andere Ärzte oder

andere Therapeuten, bei denen Sie in Behandlung sind, Daten zur Verfügung stellen (z. B. in Form von Arztbriefen).

 

Die Erhebung dieser Gesundheitsdaten ist Voraussetzung für Ihre Behandlung. Werden diese notwendigen

Informationen nicht bereitgestellt, kann eine sorgfältige Behandlung nicht erfolgen.

 

3. Empfänger Ihrer Daten

 

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder

Sie eingewilligt haben.

 

Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten können vor allem Ärzte/Therapeuten, Kassenärztliche Vereinigung, Krankenkassen, Medizinischer Dienst der Krankenversicherung, Ärztekammern oder

Privatärztliche Verrechnungsstellen sein.

 

Die Übermittlung erfolgt überwiegend zum Zwecke der Abrechnung der bei Ihnen erbrachten Leistungen,

zur Klärung von medizinischen oder sich aus Ihrem Versicherungsverhältnis ergebenen Fragen. Im Einzelfall

erfolgt die Übermittlug von Daten an weitere berechtigte Empfänger.

 

4. Speicherung Ihrer Daten

 

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur solange auf, wie dies für die Durchführung der Behandlung

erforderlich ist.

 

Aufgrund rechtlicher Vorgaben sind wir dazu verpflichtet, diese Daten mindestens 10 Jahre nach Abschluss der

Behandlung aufzubewahren. Nach anderen Vorschriften können sich längere Aufbewahrungsfristen ergeben.

Auf Wunsch löschen wir Ihre Daten nach Ablauf der gesetzlichen Fristen.

 

5. Ihre Rechte

 

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten.

Auch können Sie Berichtigung unrichtiger Daten verlangen.

 

Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten,

das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht, die Einwilligung für die

zukünftige Verarbeitung zu widerrufen.

 

Sie haben ferner das Recht, sich der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren,

wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

 

Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

 

6. Rechtliche Grundlagen

 

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 9 Absatz 2 lit. h) DSGVO in Verbindung

mit § 22 Absatz 1 Nr. 1 lit b) Bundesdatenschutzgesetz.

 

 

Das können wir für Sie tun

Wir sind barrierefrei erreichbar. Ein Aufzug führt direkt bis vor die Praxistür.

„Akutsprechstunde“
: Für kurzfristige Vorstellungen halten wir eine Akutsprechstunde von 10-11 Uhr. Bitte melden sie sich dafür telefonisch ab 7:30Uhr an.

Daneben bieten wir auch eine Terminsprechstunde an. Für Terminvereinbarungen können Sie uns ebenfalls telefonisch oder auch per mail unter service(at)praxis-hesse-merdian.de erreichen.

Für kurze Auskünfte sind wir auch während unserer Telefonsprechstunde in der Mittagszeit erreichbar.

Die Anmeldung ist vormittags ab 7:30 bis 12:30Uhr besetzt sowie an Tagen mit Nachmittagssprechstunde von 14:30 bis 17:30Uhr.

Im Bedarfsfall führen wir auch Hausbesuche durch.

Um Ihnen die Bestellung von Wiederholungsrezepten und Überweisungen zu erleichtern, füllen Sie bitte folgendes Online-Formular aus und senden es mit einem Klick auf "Abschicken" an uns. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung.

  1. Was möchten Sie vorbestellen?

    1. Angaben zur Person:

    1. Tragen Sie hier die gewünschten Überweisungen ein:

    2. *Pflichtfeld

      Ihre Daten werden nur zur Durchführung der Vorbestellung verwendet und keinesfalls an Dritte weitergegeben.
    1. Tragen Sie hier die gewünschten Medikamente ein:

    2. *Pflichtfeld

      Ihre Daten werden nur zur Durchführung der Vorbestellung verwendet und keinesfalls an Dritte weitergegeben.

So können Sie uns helfen

Sie können uns dabei helfen, dass unser Team besser planen und zügig arbeiten kann.

Bitte halten Sie als gesetzlich Versicherte die Krankenversichertenkarte bereit.

Bitte lassen Sie sich für Vorsorgeuntersuchungen, ausführlichere Beratungen, Impfungen und spezielle Therapieverfahren einen Termin geben.

Wenn Sie sich kurzfristig in unserer Akutsprechstunde vorstellen möchten, geben Sie uns zuvor bitte telefonisch Bescheid, damit wir die Wartezeit möglichst kurz halten können.

Wenn Sie einen Hausbesuch benötigen, melden Sie diesen bitte möglichst früh am Tage an.

Gerade zu Beginn eines jeden Quartals (Anfang Januar, April, Juli und Oktober) freuen wir uns, wenn Sie Wiederholungsrezepte und Überweisungen schriftlich vorbestellen. Die Vordrucke liegen im Wartezimmer aus und sind auf der Homepage (siehe linke Spalte) erhältlich.

Wenn Sie Fragen, Kritik oder Anregungen zu unseren Praxisabläufen haben, lassen Sie es uns wissen. Wir sind fortwährend bemüht, unsere Abläufe zu verbessern.